Breakdance Artist #5 (Dresden – Germany)

Breakdance Artist #5

Standort: Dresden, Deutschland

„Breakdance Artist #5“ kasachisch Stämmiger Tänzer aus Deutschland. Er hat mit Breakdance / B-boying in dem Alter von zwölf Jahren begonnen. In seinen Bewegungen kombiniert er Flexibilität und akrobatische Tricks mit Elementen des zeitgenössischen Tanzes. „Breakdance Artist #5“ wird von jeder Art von Bewegung in seiner Umgebung im Alltag inspiriert. Durch seinen Tanzstil reflektiert er Impulse, die ihn beeinflussen und gibt ihm neue dynamische Aspekte.

Im Jahr 2006 gründete er seine Breakdance Gruppe und nahm an vielen Wettbewerben, vor allem im Osten Deutschlands und in der Tschechischen Republik teil.

Im Jahr 2011 gewann „Breakdance Artist #5“ seine erste Bühnenerfahrung mit Theater Projekten wie „Auftakt“ und „Odyssee“, die mit Deutschen und Polnischen Tänzern und Schauspielern besetzt war. Zwischen 2012 und Ende 2013 war er Tänzer in dem sehr erfolgreichen Stück „Reckless 2 – Lebendige Schatten“ am Staatsschauspiel in Dresden.

Anfang 2013, gründete er ein leistungsstarkes Breakdance Team aus regionalen Tänzern mit dem Schwerpunkt auf internationalen Wettbewerben zu gewinnen. Zwischen Oktober und November 2013 war „Breakdance Artist #5“ auf UK-Tour mit der österreichischen Firma NOBULUS in der neuen Besetzung von „Out of the Shadow“.

Neben Tanz, studierte „Breakdance Artist #5“ Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität in Weimar, wo er sein Bachelor of Fine Arts im Jahr 2013 abgeschlossen hat. Er arbeitet derzeit als freischaffender Grafik-Designer und Tänzer.