Dj Artist #2 (Cologne – Germany)

Dj Artist #2

Standort: Köln, Deutschland

DJ Artist #2 entdeckte früh seine Affinität zum Hip-Hop, Funk und Soul, aber vor dem Start mit DJing, machte er 1999 seine ersten Schritte in einem anderen Element des Hip-Hop: B-Boying.

Nachdem er viel Zeit verbrachte mit den Platten aufzulegen, mische und scratchen, bekam DJ Artist #2 die Chance, an verschiedenen Schulen auf Veranstaltungen auzulegen. Nach und nach bekam er Buchungen für Asiaparties, HipHop Jams und andere größere Veranstaltungen und nicht zuletzt interessierten sich die Clubbetreiber für DJ Artist #2.

Inzwischen veröffentlichte er eine Menge von Mixtapes, die offiziell von MTV promotet und unterstützt wurden. Im Jahr 2005 wurde er Resident DJ im berühmten Triple A Club in Köln und brachte die Party-Crowd jedes Wochenende zum tanzen! Während der NFL Europe Saison wurde er auch der offiziellee Aftergame Dj der Cologne Centurions und bekam die Chance, in dem RheinEnergy-Stadion vor über 10.000 Fans und Besucher zu spielen.

DJ Artist #2 war auf vielen nationalen und auch internationalen Breakdance Wettbewerben und Stand-up Battles wie z.B. Juste Debout Bercy, Battle of the Year, The Notorious IBE, Red Bull BC One Deutschland, Funkin Stylez World Finals, Floorwars Deutschland, JD Deutschland, JD Russland, Doyobe, Baltic Session, Royal Battle, The WEEK, Jammin on Beat, Ruhrpottbattle und viele, viele mehr … außerdem ist er Resident-DJ bei des jährlichen Kölner Kreises, Zitty Breakdown und Break de Cologne, das ist das größte B-Boy Battle in dem Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Von 2006 – 2009 bekam DJ Artist #2 endlich seine eigene wöchentliche Radiomixshow Vibelounge auf ShoutedFM (www.shouted.fm), die eine hohe Anzahl von Zuhörern hatte. Neben dem Auflegen in Clubs, Tanz Wettkämpfen und Veranstaltungen in ganz Deutschland, ist der DJ auch in ganz Europa wie Großbritannien, Frankreich, der Türkei, Estland, Finnland, Russland, Polen, Italien, Schweiz, Holland, Belgien oder Österreich vertreten, und es kommen immer mehr dazu…

DJ Artist #2 passt seine Auswahl von Musik immer auf das Publikum an und kann bei Anfragen auf RnB, HipHop, Funky Breaks, Oldschool und sogar einige Housetunes jeden zufriedenstellen!

„Ther is no limit for music …“